19 | 05 | 2019
Archive

Filter 

  • Fraktion befürchtet Kostenexplosion

    Die Linksfraktion im Landtag lehnt die Pläne der Regierungskoalition aus SPD und CDU für ein neues Parlamentsgebäude ab. ...
  • SPD rutscht auf 35 Prozent ab - Linke gewinnt dazu

    Die SPD hat in der Wählergunst deutliche Verluste erlitten. Sie kann landesweit derzeit nur noch 35 Prozent der Stimmen auf sich vereinigen....
  • Armut in Deutschland

    Die Zahl der als arm geltenden Personen und Haushalte ist seit Ende der 1990er Jahre von damals knapp 12 Prozent auf heute 17,3 Prozent gestiegen. Durch die Ausweitung des Niedriglohnsektors und durch Hartz IV nimmt Armut immer mehr zu. Heute leben rund 7...
  • Für Flugplatzausbau

    Eberswalde (MOZ) Die Barnimer Linken kommen mit weit weniger Papier als die Christdemokraten aus. Auf fünf Seiten haben sie ihr Programm für die Kommunalwahlen zusammengefasst,das am Sonnabend auf der Mitgliederversammlung in Eberswalde verabschiedet wu...
  • 06. April 2008

    Am liebsten sind mir "Termine unter freiem Himmel" Es gibt ja zahlreiche Termine, die man als Landtagsabgeordnete und Kommunalpolitikerin wahrnehmen darf, kann und manchmal auch muss. Meine Lieblingstermine ......
  • 05.04.2008

    Wir haben es geschafft, unser Kommunalwahlprogramm für den Barnim wurde heute auf der Mitgliederversammlung der LINKEN im Barnim beschlossen. Zeitweise war es eine sehr hitzige Debatte, die auch zeigte, dass der plurale Ansatz der LINKEN ......
  • Mitgliederzuwachs

    Im ersten Quartal des Jahres 2008 sind fast 100 Frauen und Männer in die Märkische LINKE eingetreten. ...
  • Bundesparteitags-Antrag gegen das Bombodrom

    Mit einem Antrag wird sich der Brandenburger Landesvorstand an den am 24./25. Mai in Cottbus tagenden Bundesparteitag wenden. Ziel ist ein erneutes deutliches Signal gegen die Pläne der Bundesregierung und der Bundeswehr, in der Kyritz-Ruppiner Heide ein...
  • Volksbegehren für ein Sozialticket kommt

    Der Landesvorstand bekräftigte auch nach der Vorlage eines Sozialpaketes der Landesregierung den Willen, zunächst am Volksbegehren für ein Sozialticket festzuhalten. ... ...
  • Kostenfreie Schülerbeförderung ist machbar!

    Der Hauptausschuss gab auf seiner heutigen Beratung ein einstimmiges Votum für die Volksinitiative ab. ...
  • Rechtsausschuss

    Am 19. Juni 2008 hat sich der Rechtsausschuss in der JVA Wriezen  mit den Haftbedingungen vor Ort vertraut gemacht. Es ist eine moderne Einrichtung mit differenzierten Betreuungsangeboten. Insbesondere die Möglichkeiten zum Schulbesuch und zur Ausbildun...
  • Ausbau der Kinderkrippen in Brandenburg kann starten

    In Brandenburg kann der Ausbau der Kinderkrippen vorangetrieben werden. Jugendminister Holger Rupprecht (SPD) unterzeichnete gestern in Potsdam eine Richtlinie zur Vergabe von Bundesmitteln. ...
  • Landtagsneubau: Linke verlangt Deckelung der Kosten

    Der geplante Potsdamer Landtagsneubau hat gestern zum Schlagabtausch zwischen den Parteien geführt. ...
  • Ausschuss für Haushalt und Finanzen

    Die 57. Ausschusssitzung fand am 05. Juni 2008 um 10.00 Uhr in Potsdam statt. Die LINKE brachte an diesem Tag folgende Vorschläge für den Nachtragshaushalt ein, die alle von der SPD/CDU-Koalition abgelehnt wurden, deshalb werden wir sie auch i die Landt...
  • Das Land muss finanziell gestaltbar bleiben

    Die nachfolgenden Darlegungen verstehen sich als ein Vorschlag zur politischen Auseinandersetzung mit der finanzpolitischen Situation des Landes und den sich daraus ergebenden Handlungsspielräumen. Es wurde erarbeitet von Kerstin Osten (ehem. Vorsitzende...
  • Ein Leitbild für ein Brandenburg der Regionen

    Fast zwei Jahre hat die Linkspartei.PDS und später DIE LINKE ein Konzept für ein Brandenburg der Regionen entwickelt. Es ist unser Angebot für eine Entwicklung in Brandenburg, auf die man sich mit der LINKEN verlassen kann. Lesen Sie hier mehr: ...
  • Der Ausschuss für Inneres

    Die 45. Ausschusssitzung fand am 03. Juli 2008 statt.Tagesordnung:...
  • Schiffshebewerk zu teuer

    Die brandenburgische Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen, Cornelia Behm, hat den beschlossenen Bau eines neuen Schiffshebewerkes in Niederfinow (Barnim) kritisiert. ...
  • Elterngeld in Brandenburg beliebt

    Das Elterngeld erfreut sich bei jungen Familien in Brandenburg großer Beliebtheit. Die Unterstützung sei im vergangenen Jahr von fast allen Mütter oder Vätern Neugeborener beantragt worden, teilte Familienministerin Dagmar Ziegler (SPD) mit. ...
  • Ausschuss für Haushaltskontrolle

    Der Haushaltskontrollausschuss hat nach einem intensiven Auswahlverfahren aus mehr als 20 Bewerberinnen und Bewerbern einen Vorschlag ...