Startseite
19 | 05 | 2019
Untersuchungsausschuss Bodenreformland PDF Druckbutton anzeigen?
Am 24. Juni 2008 traf sich der Ausschuss zu seiner 7. Sitzung. Damit der Ausschusses an die Anhörungen der Zeugen, die während der betreffenden Jahre in fachlicher und politischer Verantwortung standen, dazu gehört auch der zuständige Referent Herr Engelhardt. Aber auch er konnte sich an wichtige Dinge nicht erinnern. Es ist schwer zu akzeptieren, dass ein so wichtiges Thema tatsächlich nicht durch die Landesregierung begleitet wurde sondern lediglich auf Referenten und Referatsleiterebene "abgearbeitet" wurde. Bleibt die Frage, ob man sich in der Landesregierung wirklich nicht der politischen Tragweite dieser Frage bewußt war. 
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 26. Juni 2008 um 09:15 Uhr