Startseite In der Presse In Biesenthal kommt es zur Stichwahl
16 | 06 | 2019
In Biesenthal kommt es zur Stichwahl PDF Druckbutton anzeigen?
Am 16. Juni 2019 werden die Biesenthaler erneut zur Wahlurne gebeten - zur Stichwahl für das Amt des/der ehrenamtlichen Bürgermeister/Bürgermeisterin. Amtsinhaber Carsten Bruch CDU) hatte die absolute Mehrheit zur Kommunalwahl mit 46,3 Prozent nur knapp verfehlt. Nun tritt er gegen die Zweitplazierte Margitta Mächtig (DIE LINKE), die mit 27,9 Prozent aus der Wahl am vergangenen Sonntag hervorging. In ihrer heutigen Ausgabe berichtet die MOZ.
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 28. Mai 2019 um 13:14 Uhr