Startseite
19 | 08 | 2019
Das Land muss finanziell gestaltbar bleiben PDF Druckbutton anzeigen?
Die nachfolgenden Darlegungen verstehen sich als ein Vorschlag zur politischen Auseinandersetzung mit der finanzpolitischen Situation des Landes und den sich daraus ergebenden Handlungsspielräumen. Es wurde erarbeitet von Kerstin Osten (ehem. Vorsitzende des Ausschusses für Haushalt und Finanzen, heute Direktorin des Landesrechnungshofes Brandenburg) und Ralf Christoffers, jetzt Vorsitzender dieses Fachausschusses und Wirtschaftspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE (beide DIE LINKE).
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 01. April 2008 um 14:56 Uhr