Startseite Aus dem Bundestag
22 | 08 | 2017
Aus dem Bundestag
Gute Arbeit ist Gemeinwohl PDF Druckbutton anzeigen?
Von Michael Schlecht, MdB, wirtschaftspolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE

Sicherung der Beschäftigung, Tarifbindung, Erhalt der Betriebsratsstrukturen - mit diesen Bedingungen erteilte Wirtschaftsminister Gabriel eine Ministererlaubnis für die Übernahme von Kaiser's Tengelmann durch Edeka. Das Oberlandesgericht

Weiterlesen...
 
Kommunal-Newsletter AG Kommunalpolitik PDF Druckbutton anzeigen?

Nr. 195 vom 3. Mai 2016

Inhaltsverzeichnis

  1. Initiativpreis Kommune 2020
  2. Aktuelle Termine
  3. Kommunaldatenbank
  4. TTIP - CETA - TISA
  5. Europa
  6. Demokratie
  7. Geflüchtete - Einwanderung - Asyl
  8. Kommunale Finanzen
  9. Kommunalwirtschaft
  10. Daseinsvorsorge
  11. Arbeit und Soziales
  12. Gesundheit und Pflege
  13. Kultur
  14. Neue Medien
  15. Verkehr
  16. Ländlicher Raum
  17. Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung
  18. Abfall
  19. Umwelt, Energie und Klimaschutz
  20. Veröffentlichungen
  21. Parlamentarische Initiativen der Linksfraktion im Bundestag
  22. Kontakte

Liebe Kolleginnen und Kollegen,


mit dem Kommunal-Newsletter der AG Kommunalpolitik der Fraktion DIE LINKE übermitteln wir Euch aktuelle Informationen zu verschiedenen kommunal relevanten Themen aus EU, Bund, Ländern und Kommunen.

Wir bieten Euch eine breite Palette von Themen und Informationen an, damit sich jede/r das raussuchen kann, was sie/er unmittelbar für ihre/seine Arbeit braucht. Es muss also nicht immer alles unbedingt gelesen werden. Die Überschriften und kurzen Anreißtexte ermöglichen es Euch, einen schnellen Überblick zu erhalten und dann eine Auswahl zu treffen.

Wie immer nehmen wir sehr gern weiterführende Hinweise oder Verbesserungen zur Gestaltung des Kommunal-Newsletters entgegen. Um möglichst Viele zu erreichen, wären wir euch auch dankbar, wenn ihr den Kommunal-Newsletter weiter verschicken oder empfehlen würdet.

Bei der Übersendung über den Mailserver verzichten wir auf das Anhängen des Newsletters. Dafür archivieren wir den Newsletter unter der Adresse http://die-linke.de/politik/kommunal/kommunalnewsletter/.

Mit freundlichen Grüßen

Susanna Karawanskij MdB, Kerstin Kassner MdB, Ralph Kummer, Felix Ehrenberg, Olaf Schroers, Tobias Bank und Felicitas Weck


Initiativpreis Kommune 2020


Linke vergibt PreisKommune 2020“

DIE LINKE vergibt 2016 zum vierten Mal einen kommunalen Initiativpreis „Kommune 2020“ für Projekte, die die Entwicklung eines demokratischen, ökologischen und sozial gerechten Gemeinwesens voranbringen. Hier geht es zu der Ausschreibung.

 

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 02. August 2016 um 08:53 Uhr
Weiterlesen...
 
Kommunal-Newsletter AG Kommunalpolitik Nr. 194 PDF Druckbutton anzeigen?

18. April 2016


Inhaltsverzeichnis

  1. Initiativpreis Kommune 2020
  2. Aktuelle Termine
  3. Kommunaldatenbank
  4. Demokratie
  5. Geflüchtete - Einwanderung - Asyl
  6. Kommunale Finanzen
  7. Daseinsvorsorge
  8. Beschaffung
  9. Arbeit und Soziales
  10. Sport
  11. Kultur
  12. Kinder, Jugendliche und Bildung
  13. Neue Medien
  14. Verkehr
  15. Ländlicher Raum
  16. Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung
  17. Abfall
  18. Umwelt, Energie und Klimaschutz
  19. Verschiedenes
  20. Veröffentlichungen
  21. Parlamentarische Initiativen der Linksfraktion im Bundestag
  22. Kontakte

Liebe Kolleginnen und Kollegen,


mit dem Kommunal-Newsletter der AG Kommunalpolitik der Fraktion DIE LINKE übermitteln wir Euch aktuelle Informationen zu verschiedenen kommunal relevanten Themen aus EU, Bund, Ländern und Kommunen.

Wir bieten Euch eine breite Palette von Themen und Informationen an, damit sich jede/r das raussuchen kann, was sie/er unmittelbar für ihre/seine Arbeit braucht. Es muss also nicht immer alles unbedingt gelesen werden. Die Überschriften und kurzen Anreißtexte ermöglichen es Euch, einen schnellen Überblick zu erhalten und dann eine Auswahl zu treffen.

Wie immer nehmen wir sehr gern weiterführende Hinweise oder Verbesserungen zur Gestaltung des Kommunal-Newsletters entgegen. Um möglichst Viele zu erreichen, wären wir euch auch dankbar, wenn ihr den Kommunal-Newsletter weiter verschicken oder empfehlen würdet.

Bei der Übersendung über den Mailserver verzichten wir auf das Anhängen des Newsletters. Dafür archivieren wir den Newsletter unter der Adresse http://die-linke.de/politik/kommunal/kommunalnewsletter/.

Mit freundlichen Grüßen

Susanna Karawanskij MdB, Kerstin Kassner MdB, Ralph Kummer, Felix Ehrenberg, Olaf Schroers, Tobias Bank und Felicitas Weck


Initiativpreis Kommune 2020


Linke vergibt PreisKommune 2020“

DIE LINKE vergibt 2016 zum vierten Mal einen kommunalen Initiativpreis „Kommune 2020“ für Projekte, die die Entwicklung eines demokratischen, ökologischen und sozial gerechten Gemeinwesens voranbringen. Hier geht es zu der Ausschreibung.

 

Weiterlesen...
 
Kommunal-Newsletter AG Kommunalpolitik Nr. 193 PDF Druckbutton anzeigen?

18. März 2016


Inhaltsverzeichnis

  1. Aktuelles
  2. Geflüchtete - Einwanderung - Asyl
  3. Kommunale Finanzen
  4. Daseinsvorsorge
  5. Arbeit und Soziales
  6. Gesundheit
  7. Kultur
  8. Neue Medien
  9. Verkehr
  10. Regionalentwicklung
  11. Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung
  12. Abfall
  13. Umwelt, Energie und Klimaschutz
  14. Veröffentlichungen
  15. Kontakte

Liebe Kolleginnen und Kollegen,


mit dem Kommunal-Newsletter der AG Kommunalpolitik der Fraktion DIE LINKE übermitteln wir Euch aktuelle Informationen zu verschiedenen kommunal relevanten Themen aus EU, Bund, Ländern und Kommunen.

Wir bieten Euch eine breite Palette von Themen und Informationen an, damit sich jede/r das raussuchen kann, was sie/er unmittelbar für ihre/seine Arbeit braucht. Es muss also nicht immer alles unbedingt gelesen werden. Die Überschriften und kurzen Anreißtexte ermöglichen es Euch, einen schnellen Überblick zu erhalten und dann eine Auswahl zu treffen.

Wie immer nehmen wir sehr gern weiterführende Hinweise oder Verbesserungen zur Gestaltung des Kommunal-Newsletters entgegen. Um möglichst Viele zu erreichen, wären wir euch auch dankbar, wenn ihr den Kommunal-Newsletter weiter verschicken oder empfehlen würdet.

Bei der Übersendung über den Mailserver verzichten wir auf das Anhängen des Newsletters. Dafür archivieren wir den Newsletter unter der Adresse http://die-linke.de/politik/kommunal/kommunalnewsletter/.

Mit freundlichen Grüßen

Susanna Karawanskij MdB, Kerstin Kassner MdB, Ralph Kummer, Felix Ehrenberg, Olaf Schroers, Tobias Bank und Felicitas Weck

Weiterlesen...
 
Zurück aus der Zukunft: Ein rentenpolitischer Blick auf die größten Versäumnisse der Großen Koalition PDF Druckbutton anzeigen?
Serie: Ungleichheit in Deutschland, Teil 4
von Matthias W. Birkwald, rentenpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag und Obmann im Ausschuss für Arbeit und Soziales

Wir schreiben das Jahr 2031: Der Geburtsjahrgang 1964 darf dann als erster seines Zeichens nicht mehr ab 65 und auch nicht ab 66, sondern erst ab 67 Jahren ohne Abschläge in Rente gehen. Franz Münteferings Rentenbetrug zeigt seine maximale Wirkung, denn der Jahrgang 1964 ist mit circa 1,3 Millionen Menschen der geburtenstärkste der gesamten Nachkriegszeit.
Weiterlesen...
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 5 von 27