Startseite Aktuelles
17 | 08 | 2019
Nauen: Verdacht auf Brandstiftung bestätigt PDF Druckbutton anzeigen?
Mittwoch, den 26. August 2015 um 16:56 Uhr

Schröter: „Es war ein Anschlag“ - Rund 30 Polizisten mit Ermittlungen befasst

Potsdam - Im Fall der in der Nacht zum gestrigen Montag niedergebrannten Sporthalle in Nauen (Landkreis Havelland) hat sich der Verdacht auf vorsätzliche Brandstiftung jetzt bestätigt. Das teilte Innenminister Karl-Heinz Schröter heute in Potsdam mit. „Die Polizei konnte vor Ort Spuren von Brandbeschleuniger feststellen. Auch der heutige Einsatz eines Brandmittelspürhundes bestätigte diesen Befund. Danach kann ein technischer Defekt als Ursache ausgeschlossen werden. Es handelt sich um einen gezielten Anschlag“, sagte Schröter.

Weiterlesen...
 
24.08.2015 Linke feiert in Wittstock PDF Druckbutton anzeigen?
Montag, den 24. August 2015 um 07:40 Uhr
Märkische Allgemeine: Gesprächsrunde zur Kreisgebietsreform beim Sommerfest mit Musik und Werbung für Toleranz
Wenn sich ein Chor Katjusha nennt, wie es das Wittstocker Gesangs-Ensemble tut, dann ist klar, womit die Sänger ihr Programm eröffnen. Und so war klar, dass der Chor den Auftakt zum Sommerfest der Linken im Wittstocker Amtshof am Samstag auch mit der russischen Hymne an die Liebe machte: Der Vortrag mit den kraftvollen Stimmen der Frauen und Männer verlockte so manchen vor der Bühne zum Mitsingen.
Weiterlesen...
 
22.08.2015 Plattdeutsch in der Pflege PDF Druckbutton anzeigen?
Montag, den 24. August 2015 um 07:34 Uhr
Märkische Allgemeine: Arbeitsbesuch von Gesundheitsministerin Diana Golze im Wittstocker KMG-Klinikum
Über die Bedeutung des Plattdeutschen in der Pflegepraxis informierte sich Brandenburgs Gesundheitsministerin Diana Golze (Die Linke) in der KMGKlinik Wittstock. Hinrich Enderlein, Vorsitzender des "Vereins für Niederdeutsch in Brandenburg", hatte eingeladen.
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 24. August 2015 um 07:40 Uhr
Weiterlesen...
 
Das Mantra von der Wettbewerbsfähigkeit führt in die Irre PDF Druckbutton anzeigen?
Freitag, den 14. August 2015 um 11:42 Uhr
13.08.2015 – Gregor Gysi, manager magazin
Gastkommentar
Das Mantra von der Wettbewerbsfähigkeit bestimmt mehr und mehr nicht nur Entscheidungen in den Unternehmen, sondern auch Entscheidungen in der Politik. Diese Entwicklung führt gesellschaftlich in die Irre, wenn man nur an die Forderung nach einer marktkonformen Demokratie denkt. Zwar wäre es naiv zu glauben, dass für wirtschaftliche Unternehmen auf kapitalistischen Märkten andere Möglichkeiten existierten, als ihre Wettbewerbsfähigkeit auszubauen und immer wieder aufs Neue herzustellen.
Weiterlesen...
 
Pressemitteilung des Ortsverband Barnim/Uckermark Betriebsgruppe Werk Eberswalde der EVG PDF Druckbutton anzeigen?
Sonntag, den 26. Juli 2015 um 18:38 Uhr

Der Geschäftsführer für Finanzen im Systembereich hat offen und fair berichtet, sodass für uns erkennbar wurde, was gerechnet werden musste, und was nicht gerechnet werden durfte.
Da nennen wir mal einige Beispiele:

1.Es wurde kein „Best Case Szenario“ gerechnet und natürlich auch nicht bewertet. Das müsse erst von Herrn Fresenborg freigegeben werden. Das heißt:
Weiterlesen...
 
Bundesregierung beschönigt rechtsextreme Gefahr PDF Druckbutton anzeigen?
Montag, den 29. Juni 2015 um 21:35 Uhr
Im Auftrag der Landesregierung Brandenburg hat das Moses-Mendelssohn-Zentrum Tötungsdelikte daraufhin untersucht, ob sie rechtsextrem motiviert waren. Dazu erklärt Petra Pau, Mitglied im Vorstand der Fraktion DIE LINKE: „Bislang hatte die Landesregierung für den Zeitraum 1990 bis 2013 neun rechtsextreme Tötungsdelikte eingeräumt. Laut Moses-Mendelssohn-Zentrum kommen mindestens neun weitere dazu. Seit Jahren gibt es eine erhebliche
Weiterlesen...
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 10 von 14