Startseite Aktuelles
13 | 12 | 2017
Ehegattensplitting ist verstaubte Familienpolitik PDF Druckbutton anzeigen?
Donnerstag, den 07. Dezember 2017 um 16:16 Uhr
„Das Ehegattensplitting begünstigt verheiratete Paare unabhängig davon, ob sie Kinder haben oder nicht. Es ist daher zur Unterstützung von Familien völlig ungeeignet. Nichteheliche Lebensgemeinschaften und alternative Familienformen kommen in dieser Logik gar nicht vor und werden steuerlich benachteiligt.
Weiterlesen...
 
Eurozone: Kurswechsel in Deutschland statt EU-Finanzminister PDF Druckbutton anzeigen?
Mittwoch, den 06. Dezember 2017 um 15:38 Uhr
„Pünktlich zu Nikolaus schickt Herr Juncker Knecht Ruprecht. Ein EU-Finanzminister, der nachfragehemmende Lohn- und Rentenkürzungen für etwas Taschengeld durchsetzt, wird die Eurokrise vertiefen", kommentiert Fabio De Masi, Finanzexperte der Fraktion DIE LINKE, die Pläne der EU-Kommission zur Vertiefung der Wirtschafts- und Währungsunion. De Masi weiter:
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 07. Dezember 2017 um 16:19 Uhr
Weiterlesen...
 
Massenhaften Betrug von Betrieben beim Mindestlohn stoppen PDF Druckbutton anzeigen?
Mittwoch, den 06. Dezember 2017 um 15:36 Uhr
„Arbeitgeber prellen Beschäftigte um den Mindestlohn und die Mindestlohnkommission schaut zu", kommentiert Susanne Ferschl, Arbeitsmarktexpertin der Fraktion DIE LINKE, die aktuelle Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung, wonach deutlich mehr Beschäftigte unterhalb des Mindestlohns arbeiten als bisher von der Mindestlohnkommission angegeben. Susanne Ferschl weiter:
Weiterlesen...
 
Bildungsgerechtigkeit muss Priorität haben PDF Druckbutton anzeigen?
Dienstag, den 05. Dezember 2017 um 16:29 Uhr
„Bildungsgerechtigkeit muss endlich oberster Leitsatz der Bildungspolitik werden. Der Bildungserfolg darf nicht länger von der sozioökonomischen Herkunft abhängen. Wir müssen alles dafür tun, damit unsere Schulen in die Lage versetzt werden, ihren ureigensten Aufgaben, der Vermittlung der Grundbildung wie unter anderem Lesen, nachkommen zu können. Gute Bildung braucht gute Lehr- und Lernbedingungen“, erklärt Birke Bull-Bischoff angesichts der heute veröffentlichten Ergebnisse der IGLU-Studie 2016 (Internationale Grundschulleseuntersuchung). Die Bildungsexpertin der Fraktion DIE LINKE weiter:
Weiterlesen...
 
Steueroasen: Schwarze Liste völlig unzureichend PDF Druckbutton anzeigen?
Dienstag, den 05. Dezember 2017 um 16:27 Uhr
„Besser keine schwarze Liste der Steueroasen als diese. Das ist ein diplomatisches Desaster und entzieht der EU weitere Glaubwürdigkeit“, kommentiert der Abgeordnete der Fraktion DIE LINKE, Fabio De Masi, die bevorstehende Einigung der EU-Mitgliedstaaten im Finanzministerrat auf eine gemeinsame schwarze Liste von Steueroasen. Der ehemalige stellvertretende Vorsitzende des Panama-Papers-Untersuchungsausschusses des Europaparlaments zu Geldwäsche, Steuervermeidung und Steuerhinterziehung weiter:
Weiterlesen...
 
OECD-Aussagen zur Beschäftigung Älterer sind irreführend PDF Druckbutton anzeigen?
Dienstag, den 05. Dezember 2017 um 16:26 Uhr
„Die OECD-Erfolgsmeldungen zur gestiegenen Erwerbstätigkeit von Älteren sind komplett irreführend. Betrachtet man die nur für die Rente entscheidende Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten, so ist die Situation von Älteren auf dem Arbeitsmarkt weiter verheerend“, erklärt Matthias W. Birkwald, rentenpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. Birkwald weiter:
Weiterlesen...
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 2 von 21